Fest der Kulturen 30.06.2017

„Die Welt ist bunt“ ein Fest der Kulturen im Klenzepark vom 30.Juni bis 1. Juli 2017

 

Unter dem Titel „Die Welt ist bunt – INGOLSTADT INTERNATIONAL“ organisieren die Ingolstädter Veranstaltungs GmbH und der Migrationsrat der Stadt Ingolstadt einmal jährlich eine Veranstaltungsreihe mit Filmen, Folklore, Informationen, Konzerten, Lesungen, Theateraufführungen und einem speziellen Kinderprogramm.

Der Deutsch-Polnischer Kulturverein Ingolstadt e.V. nimmt mit eigenem Stand an dem Fest der Kulturen im Klenzepark teil.

An dem Stand kann man das spezielle Bier “Integrator” mit polnischem Hopfen und deutschem Malz probieren.

Integrator ist das Erste Integrationsbier in der Stadt des reinen Bieres.                                                                                                         

Der Deutsch – Polnische Kulturverein Ingolstadt e.V. braute zum Fest der Kulturen im Klenzepark am 30.06. – 01.07.2017 ein Intergrationsbier. Das deutsch-polnische Festbier mit dem Namen Integrator wurde nach einer speziellen Rezeptur mit polnischem Hopfen und deutschem Malz in der Brauerei Herrnbräu in Ingolstadt gebraut.

Am 17.05.2017 wurde der Sud erstellt und feierlich, mit Beteiligung der Integrationsbeauftragten der Stadt Ingolstadt, Ingrid Gumplinger die Hopfengabe der polnischen Hopfen Marynka und Lubelski durchgeführt. Auf dem einmaligen Etikett ist das Kreuztor als Aquarellbild eines polnischen Künstlers abgebildet. Das Tor symbolisiert den Eingang in eine für alle Menschen offene Stadt. Das besondere Bier wird am Fest der Kulturen im Klenzepark ausgeschenkt, sowie im Anschluss in ausgewählten Lokalen in Ingolstadt.

Eine Mitglieder-Delegation des Deutsch-Polnischen Kulturvereins e.V. Bayreuth nimmt am Fest der Kulturen in Ingolstadt teil.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig bei der 1. Vorsitzenden Anna Makowka an, wenn Sie an dieser einmaligen Veranstaltung auch teilnehmen wollen.